Die Verborgenen 7 Wünsche Von Männern 1

Die Verborgenen 7 Wünsche Von Männern

Folgender Artikel wird eine der bedeutendsten Fragen bei Beziehung & Dating beantworten:

Worauf stehen Männer bei Frauen?

Ist man als Frau in der Lage den Mann richtig zu lesen und seine tief verborgenen Wünsche aufzudecken, so darf man sich auf die ein oder andere Überraschung gefasst machen.

Zu den „beliebtesten“ Fehlern die beinahe alle Frauen begehen, gehört es…

  • das Verlangen zu haben, Männer verändern zu wollen,
  • Jedes Wort auf die Goldwaage zu legen und persönlich zu nehmen,
  • sympathischen Männern um jeden Preis gefallen zu wollen,
  • den Selbstwert mit dem Erfolg einer Beziehung zu definieren,
  • und andere Frauen per se als Konkurrenz zu sehen.

Diese Fehler führen dazu, daß Männer bei neuen Frauenbekanntschaften sehr oberflächlich sind und übervorsichtig reagieren. Die so viel zitierte Angst vor Beziehungen bei Männern ist also eine natürliche Reaktion. Doch worauf stehen denn nun Männer bei Frauen wirklich?

Die Antwort ist einfach:

Gewöhnen Sie sich Ausgeglichenheit an, lassen Sie sich weniger von Ihren Emotionen leiten (auch wenn das schwer fallen mag) und nutzen Sie die Waffen einer Frau! Die Männerwelt wird Sie aus einem völlig neuen Blickwinkel betrachten.

Vermeiden Sie Extremismen und vertrauen Sie stattdessen ganz auf Ihre natürliche Weiblichkeit:

  1. Sie brauchen nicht hysterisch sein, um Emotionen zu zeigen.
  2. Sie brauchen nicht arrogant sein, um Selbstsicherheit zu vermitteln.
  3. Sie brauchen keine Duckmaus zu sein, um charmant zu erscheinen.
  4. Sie brauchen keine Schauspielerin zu sein, um unterhaltsam zu sein.
  5. Sie brauchen keine Chefin sein, um Gelassenheit auszustrahlen.
  6. Sie brauchen keine Superfrau zu sein, um respektiert zu werden.
  7. Sie brauchen nicht 80% Haut zu zeigen, um sexy zu sein.

Manchmal sind es gerade die traditionellen und konservativen Werte, die hochwertige Männer an Frauen schätzen. Es macht sich bezahlt diese Werte wieder freizulegen und damit Mutter Natur, anstatt fragwürdigen Modeerscheinungen zu dienen

.

Worauf stehen Männer bei Frauen am meisten?

.

Die im Folgenden aufgeführten Tugenden von Frauen wirken – gerade dann, wenn Sie möglichst viele davon verkörpern – überaus anziehend auf Männer. Das Interessante daran ist, daß diese Eigenschaften ziemlich unabhängig von Alter sowie finanziellen Möglichkeiten funktionieren.

>> GRATIS eMail Kurs: Die Wahrheit über Männer & wie sie funktionieren…

Machen Sie aus diesem Grund auf jeden Fall Gebrauch von diesen klassischen Werten, ganz gleich ob Sie einen unbekannten Mann verführen, einen Freund zum Partner machen oder auch Ihren Mann zurückerobern wollen.

1. Relative Eigenständigkeit

Wenn ein Mann spürt, daß Sie nicht mit beiden Beinen im Leben stehen und Sie zu einer Last für ihn werden können, bekommt er kalte Füße. Hochwertige Männer haben meistens viele persönliche oder berufliche Projekte am Laufen und wollen diese mit Hartnäckigkeit verwirklichen.

Ratsam ist es, selbst entsprechende Pläne zu haben und diese mit Hingabe zu verfolgen. Damit steigern Sie Ihr eigenen Selbstbewusstsein und machen sich für die Männerwelt interessanter.

2. Manieren, sittliches Auftreten

Worauf die wenigsten Männer stehen, sind rotzfreche Gören, die permanent im Mittelpunkt stehen wollen und mit dreistem Verhalten auffallen. Hey, niemand verlangt von Ihnen prüdes Mauerblümchenverhalten – reserviertes Auftreten, Sittlichkeit und soziale Kompetenz sollten aber schon vorhanden sein.

Seien Sie keine „Femme fatale“, die kein Benehmen kennt. Kümmern Sie sich um ihre sozialen Kontakte und seien Sie offen für neue Bekanntschaften, ohne sich jedoch jedem „an den Hals zu werfen“. Stil und Knigge sollten keine Fremdwörter für Sie sein.

3. Prinzipientreue & Loyalität

Wenn man aufrichtig ist muss man zugeben, daß es nur wenige Frauen gibt, die in ihrem Leben klare Prinzipien und Prioritäten verfolgen. Viel zu oft lassen sich Frauen von ihrem aktuellen Gefühlszustand beeinflussen.

Verstehen Sie mich nicht falsch – wir Männer lieben weibliche Emotionen, denn sie machen eine Frau aus. Allerdings kann übertriebener weiblicher Wankelmut dazu führen, daß wir Gefühle unterdrücken und Diskussionen aus dem Weg gehen. Sortieren Sie vermeidbare Zweifel aus, indem Sie Ihre Prioritäten rechtzeitig festlegen.

4. Taktvolle Weiblichkeit

Männer stehen auf Frauen, die ihre Weiblichkeit feiern und nicht versuchen „Männer im Frauengewand“ zu sein. Geben Sie sich taktvoll sowie elegant und doch voller Phantasie, Sinnlichkeit und Leidenschaft.

Siehe Männer besser verstehen…

Männer schätzen Frauen, welche die Geschlechter-Rollen nicht künstlich vertauschen wollen. Lassen Sie den Mann einen Mann sein und versuchen Sie nicht ihn „einen besseren Menschen“ aus ihm zu machen.

5. Fairness & Respekt

Vermeiden Sie es so weit wie möglich Männern nachzuspionieren, Streitfragen zu dramatisieren, Intrigen zu spinnen und mit Trotzreaktionen aufzuwarten. Anerkennen Sie die Leistungen des Mannes!

Lassen Sie sich nicht von Stresssituationen  oder Auseinandersetzungen irritieren und hören Sie auf nach Problemen zu suchen wo es keine gibt. Männer sind harmoniebedürftiger und sensibler als allgemein angenommen.

6. Fitness & Modestil

Bei der Frage ‘Worauf stehen Männer’ darf ein adrettes Äußeres sowie körperliche Fitness natürlich nicht fehlen. Männer (zumindest 95% von ihnen) stehen ebenso wenig auf übermäßiges Bauch- und Hüftspeck, wie auf knochige Klappergestelle.

Eliminieren Sie Ihr Körperfett durch einen sportliche aktiven Lebenswandel und ernähren Sie sich gesundheitsbewusst. In die selbe Kategorie fällt auch ein prägnantes Modebewusstsein.

7. Selbstbewusstsein & Verspieltheit

Ja, Männer mögen selbstbewusste Frauen! Alleine der Körper eines Fitness-Models würde Ihnen nicht zu einer ernsten Beziehung verhelfen, wenn Sie eine manipulierbare Ja-Sagerin sind die keinen eigenen Willen hat.

Lernen Sie hier und da Risiken einzugehen, eigene Projekte zu verfolgen und unpopuläre Entscheidungen zu treffen. Eine gewisse Verspieltheit sorgt dafür, daß Sie für Männer spannend bleiben und eine Lücke in der oft so ernsten Männerwelt (bsd. beruflich) zu füllen vermögen.

Worauf wir Männer stehen – das Fazit:

Zugegeben: oberflächliche Dinge, wie ein besonders attraktiver Körper kann für spontanen Erfolg bei Männern sorgen. Wenn es jedoch darum geht auf natürliche Weise attraktiv auf Männer zu wirken, dann ist es Ihre einzigartige Persönlichkeit, welche ausschlaggebend ist.

Wenn Sie auf der Suche nach einer Komplettanleitung, wie Sie ihren Traummann finden und behalten sind, sollten Sie jetzt gleich Ihre persönliche Liebes-Analyse (17 Fragen Test) machen.

Wie ist Ihre Ansicht? Lassen Sie es mich mithilfe der Kommentarfunktion wissen.

Leave a Comment

Was halten Sie von meinem Beitrag? Habe ich etwas vergessen? Lassen Sie es mich wissen :)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.