werde zum männermagnet erfahrungen

Werde Ein Männermagnet Erfahrungen

Im Folgenden will ich meine Erfahrungen und Ansichten über das Online Programm „Werde ein Männermagnet“ von Alex Berger teilen. Es lohnt sich, wie ich finde, einen genaueren Blick auf das Wissen zu werfen.

ZUGANG: klicken Sie > HIER, um sofort zu allen Inhalten zu gelangen.

Was ist „Werde ein Männermagnet“

Bei dem Angebot handelt es sich um ein sofort downloadbares online Programm. Es richtet sich an Single-Frauen, die den Mann ihres Lebens noch nicht an ihrer Seite haben.

Sowohl Frauen, die noch auf der Suche sind, als auch jene, die ihren Wunsch-Partner verliebt in sich machen wollen, werden hier angesprochen. Im Wesentlichen geht es darum, die Voraussetzungen zu schaffen, daß Männer (oder eben ein bestimmter Mann) den Wunsch nach einer festen Beziehung entwickeln – ganz aus freien Stücken.

„Werde ein Männermagnet“ macht keine Unterschiede, in welcher Situation oder Altersgruppe sich eine Frau befindet. Das Programm stellt eine Hilfe für all jene Frauen dar, die nicht mehr allein sein wollen und eine langfristige Partnerschaft anstreben.

Philosophie, Inhalte, Aufbau

Die Frau von heute scheint in einem Teufelskreis gefangen zu sein: entweder sich in einer Beziehung maßlos unterzuordnen oder eben OHNE Mann den Fokus vollständig auf eigene Ziele (Karriere, „Freiheit“, Unabhängigkeit) legen zu können.

Doch dieser Schein trügt…

In letzter Hinsicht wollen Frauen das, was das Natürliche ist: eine Liebe, die funktioniert, ohne sich dabei verbiegen oder verändern zu müssen. Daß genau dies für wohl jede Frau möglich ist, zeigt „Werde ein Männermagnet“ mithilfe eines klar strukturierten Leitfadens.

Freiheit & Beziehung schließen sich nicht aus

Frauen von heute wollen zurecht etwas unabhängiger sein und viele Männer schreckt dies ab. Das Schöne ist: es gibt Mittel und Methoden, wie man als Frau dem Mann jegliche Komplexe und Bindungsangst abnimmt – und genau hier setzt „Werde ein Männermagnet“ an.

Der Autor Alex Berger legt in seinem Programm einen detaillierten Leitfaden dar, wie sich Frauen evolutionär bedingte Verhaltensweisen von Männern zunutze machen können. Das Männliche steht nun mal für „haben wollen“, „erobern“ und „besitzen“. Der Ratgeber zeigt, wie man diese männlichen Instinkte befriedigt, ohne dabei Freiheitszugeständnisse machen zu müssen.

Wie genau wird man Männermagnet

Frauen heutzutage sind emanzipiert, verdienen ihr eigenes Geld, haben berufliche Stellungen, von denen mancher Mann nur träumen würde und bringen sich so – so glauben sie – um die große Liebe. Allerdings: die große Liebe hat nichts mit „Heimchen am Herd“ zu tun.

Und wie schaut es bei Männern aus?

Die wollen eben, wie schon in Urzeiten, Sieger, der Retter, der Held der Frau sein sein. Daran ist nichts Verwerfliches, es ist schlichtweg eine nicht wegzudiskutierende (und positive) Männernatur.

werde zum männermagnet

Was „Werde ein Männermagnet“ deutlich macht, ist daß sich die Frau eben NICHT nicht unterordnen muss, um den Mann sein Helden-Streben ausleben zu lassen. Meine Ansicht: wer die speziellen Techniken aus dem Ratgeber einmal genutzt hat, wird nichts anderes mehr brauchen.

Das Programm deckt u. a. auf:

  • Wie Sie IHN zum Helden machen und so fest an sich binden
  • Vergessene Technik, damit er seine Single-Freiheit gerne aufgibt
  • Das Nr. 1 Werkzeug, um romantische Gefühle bei ihm auszulösen
  • Wie Sie jeden Mann mit Textnachrichten um den Verstand bringen
  • Sofort Faszination & Liebesgefühle auslösen: der einfachste Weg
  • Die 5 geheimen Männersehnsüchte und wie Sie diese befriedigen
  • Evolutionär bedingter Trick, damit er nur noch Augen FÜR SIE hat
  • Wie 96% der Frauen (unbewusst) ihren Traummann verschrecken
  • Die SCHNELLSTE Methode für Anziehung auf hochwertige Männer

Das Online Programm „Werde ein Männermagnet“ präsentiert einen wirklich erstaunlichen Leitfaden, wie sich die Frau von heute so positioniert, daß authentische Anziehung und romantische Gefühle beim Mann die logische Folge sind – ohne Manipulation und ohne sich verbiegen zu müssen.

Über den Autor Alex Berger

Der Macher des Programms ist Alex Berger, seines Zeichen leidenschaftlicher Experte und Forscher für Mann-Frau Beziehungen. In seinen Beobachtungen und Analysen untersuchte Alex viele Phänomene des zwischengeschlechtlichen Verhaltens und konnte dabei erstaunliche Rückschlüsse ziehen.

So konnte er u. a. nachweisen, daß die Barrieren für eine glückliche und harmonische Beziehung fast immer dieselben Auslöser haben und daher auch leicht zu überwinden sind. Gerade die seit Urzeiten aktiven Instinkte von Mann und Frau sind der Schlüssel, um den sog. „Geschlechterkampf“ in ein prickelndes und für beide Seiten erbauliches Erlebnis zu verwandeln.

Alex Berger ist überzeugt, daß Mann und Frau nicht in Konkurrenz zueinander stehen, sondern die Qualitäten des einen ergänzend auf die Eigenschaften des anderen wirken – ähnlich wie es uns das Yin und Yang Prinzip veranschaulicht.

In „Werde ein Männermagnet“ legt Alex sein gesamtes Wissen offen. Die Reaktionen und Erfahrungen sprechen für sich: seit der Veröffentlichung des Ratgebers hat eine Vielzahl von Frauen ihr Liebesglück gefunden und auch die positiven Rezensionen auf das Werk reißen nicht ab.

Bewertung & Einschätzung

Es dürfte sich lohnen das System zu testen. „Werde ein Männermagnet“ liefert ein rundum gelungenes Paket für Frauen, die ihren Traummann fest an sich binden wollen.

werde zum männermagnet

Grundlage des Programms ist eindeutig die Anerkennung der typisch weiblichen und typisch männlichen Wesenszüge. Männer ticken nun mal anders als Frauen. Ein Mann will für die Frau der Held sein, der Ritter auf dem weißen Ross – und er weiß davon gar nichts.

Lässt sie dies zu, wird sie beste Chancen haben ihn über beide Ohren verliebt zu machen und in ihm nichts als den sehnlichen Wunsch einer festen Beziehung hervorrufen. Das Werde ein Männermagnet Programm zeigt ein lückenloses System, welches die Sichtweise vieler unglücklicher Single-Frauen grundlegend ändern dürfte.

Die Methoden aus dem Ratgeber sind verständlich formuliert und mit etwas Übung auch leicht umsetzbar. Alles in allem kann ich Alex Bergers Ansatz bedenkenlos empfehlen.

Sofortzugang: > HIER Klicken, um sofort zu starten…

Leave a Comment

Was halten Sie von meinem Beitrag? Habe ich etwas vergessen? Lassen Sie es mich wissen :)