Männern Besser Gefallen Mit Mehr Weiblichkeit 1

Männern Besser Gefallen Mit Mehr Weiblichkeit

Wie lässt sich ein Mann begeistern? Was müssen Frauen tun, damit Männer sich verlieben? Und vor allem: Worauf stehen Männer wirklich? Diese Fragen möchte ich Ihnen heute aus der Sicht von Männern näher erörtern.

Im Folgenden verrate ich Ihnen deshalb die vielleicht 5 wichtigsten Punkte, mit denen Sie Männern in Zukunft besser gefallen und vielleicht sogar Ihren Traummann finden können.

Ähnliche Beiträge

Richtig flirten: eine Frage der Weiblichkeit…

3 Schritte, um bei Männern besser anzukommen…

Den passenden Mann finden: ungewöhnliche Tipps…

.

5 Tipps, um Männern besser zu gefallen

Männern gefällt ehrliche Bestätigung

Wahrscheinlich haben Sie das schon öfters selbst erlebt: Männer lieben Anerkennung. Sie wollen dafür bewundert werden, was sie alles im Leben bisher erreicht haben. Es ist also nicht verkehrt, dem Ego eines Mannes zu schmeicheln, wenn man seine Gunst gewinnen möchte.

männern besser gefallen

In diesem Zusammenhang können Sie ihm ein Kompliment für seine beruflichen Erfolge, seine sportlichen Errungenschaften oder sogar für sein schickes Auto machen. Sie können ihm aber auch sagen, wie gut er es versteht mit Frauen umzugehen (so er es denn kann:).

Artikeltipp: 4 Tipps für das erste Treffen…

Er wird sich extrem geschmeichelt fühlen und auf diese Weise sammeln Sie gewaltige Pluspunkte. Gerne können Sie ihm auch vermehrt Komplimente für sein Äußeres machen. Beispielsweise für sein neues Hemd oder das er heute ganz besonders gut aussieht.

Männern gefällt natürliche Weiblichkeit

Natürliche Weiblichkeit ist der Schlüssel, um bei Männern dafür zu sorgen, dass diese sich fest binden wollen. Schreiben Sie deshalb den feministischen Tendenzen ab und seien Sie wieder mehr Frau als Mann. Natürliche Weiblichkeit ist das beste Aphrodisiakum, mit dem Sie einen Mann wirklich für sich begeistern und auch jene Männer aussortieren, die ohnehin nichts Ernstes wollen.

„Vamp“ & „Punk“ war gestern! Zeigen Sie Ihre natürliche weibliche Seite.

Frauen sind von Natur aus passiver, reservierter und devoter als wir Männer. Und genau diese Seite wollen wir bei Frauen sehen. Gerade diese Seite macht Frauen für uns Männer besonders attraktiv. Solche Frauen wollen wir in unserem Leben haben und nicht Jene, die versuchen ein zweiter Mann zu sein.

Männern gefällt stilvolles Auftreten

Männer fühlen sich von Frauen angezogen, die sich nicht nur dem Anlass entsprechend zu kleiden wissen, sondern auch Benimmregeln kennen. Männer mit Qualität und Ansprüchen haben kein Interesse an aufbrausenden Frauen, die rund um die Uhr im Mittelpunkt stehen wollen und sich bei sozialen Anlässen nicht beherrschen können.

Dieser Punkt betrifft wie angedeutet auch den Kleidungsstil. Verzichten sie auf zu freizügige Kleidung und schlüpfen Sie lieber in Sachen, bei denen die Fantasie des Beobachters angeregt wird. Siehe auch 8 Zeichen, dass er nur Sex will…

Übrigens: zerfetzte Jeans, unisex T-shirts mit großem Adidas Logo und maskulin wirkende Blazer? Nein Danke! Was ist nur aus den schönen Kleidern geworden, die Frauen hierzulande einst trugen? Wir Männer vermissen sie.

Männern gefällt es umsorgt zu werden

Sicherlich ist es richtig, daß Männer von Frauen nicht bevormundet oder diktiert werden wollen. Allerdings stimmt es auch, daß wir es unheimlich schätzen, wenn die Frau eine sorgsame Ader sowie den Blick für das Detail hat.

Gerade was unsere Kleidung anbelangt, freuen wir uns, wenn Frauen uns Rat bei der Farbwahl geben oder auch Sorge tragen, daß unsere Kleidung gut harmoniert. Außerdem: Sie können gut kochen und backen? Hervorragend, denn das ist kein Relikt aus bösen alten Zeiten, sondern Ausdruck von natürlicher Weiblichkeit.

Männern gefällt ihr persönlicher Freiraum

Freiheit spielt eine wesentliche Rolle im Leben eines Mannes. Aus diesem Grund sei jeder Frau angeraten, dem Traumprinzen den gewünschten Freiraum zu geben. Engen Sie Ihn nicht ein und lassen Sie im genügend Zeit, die er mit seinen Freunden verbringen kann.

Folgendes stört Männer in diesem Zusammenhang:

  • Nervige SMS im Halbstundentakt
  • Vorwürfe, warum er nicht bei Ihnen ist
  • Ständiges Jammern & übertriebene Eifersucht

Natürlich können Sie die Situation auch zu Ihrem Vorteil nutzen – ganz einfach, indem Sie sich zurückhaltend geben. Hier einige Beispiele, mit denen Sie ihm Gutes tun können:

  • Wünschen Sie ihm viel Spaß mit seinen Freunden
  • Schreiben Sie ihm eine intime Nachricht am Abend
  • Sagen Sie ihm, worauf er sich das nächste Mal freuen kann

Mein Fazit zu den Tipps:

Diese 5 Anregungen können bereits viel bewirken und dafür sogen, daß Sie auch anspruchsvollen Männern besser gefallen. Mithilfe unseres 17-Fragen Tests erfahren Sie, warum Sie Ihren Traummann noch nicht gefunden haben und welche Schritte Sie unternehmen sollten:

> HIER direkt zum persönlichen Test…

Leave a Comment

Was halten Sie von meinem Beitrag? Habe ich etwas vergessen? Lassen Sie es mich wissen :)